Landesobmann zu Gast beim Neujahrskonzert

Peter Höckner nahm persönlich zahlreiche Ehrungen vor

 

Das Musikerjahr 2015 begann am 9. Jänner mit dem Neujahrskonzert, wo wir unter der Leitung von Kapellmeister Andreas Prüller die auserwählten Stücke zum Besten gaben. Wir sind besonders stolz auf unseren Bezirksobmann, Ehrenkapellmeister und Landesfinanzreferent August Prüller, der an diesem Tag für seinen unermüdlichen Einsatz eine Auszeichnung des Niederösterreichischen Blasmusikverbands für über 50jährige aktive Musikausübung von Landesobmann Dir. Peter Höckner entgegen nehmen konnte. Anita Sturmlehner erhielt für 25 Jahre aktive Musikertätigkeit das Verdienstzeichen in Silber, Hermann Theuretzbacher das Verdienstzeichen in Gold für 40 Jahre aktive Musikertätigkeit. Kerstin Heigl bekam das Marketenderinnen-Abzeichen in Silber für die über 7jährige Mitarbeit im Musikverein. Aufgrund des außerordentlichen Einsatzes für den Verein erhielt Bürgermeister a.D. Franz Mayer die Ehrennadel in Bronze, Manfred Sturmlehner die Förderernadel in Silber und Frieda Höhlmüller die Förderernadel in Gold.