Bauarbeiter, Ärzte und Bankangestellte beim Maskenball in Reinsberg

Der traditionelle Maskenball vom MV Reinsberg zieht jedes Jahr viele verkleidete Besucher an. So fanden sich auch heuer zahlreiche Reinsberger und Innen und Gäste aus Nah und Fern ein, um den Faschingsausklang im Gasthaus Stadler zu feiern. Getanzt wurde zu Supersound bis in die frühen Morgenstunden.

 

Natürlich konnte man an den aufwendig gestalteten Verkleidungen erkennen, was in Reinsberg bewegt. Man fand im Gasthaus an diesem Abend Schätze aus dem abgerissenen Musikheim, Ärzte, Bankomaten, Bankangestellte, die schönsten Plätze Reinsbergs, die Simpons und vieles mehr. Die meisten Punkte der fachkundigen Jury bekam die Gruppe „Reinsberger Bautrupp“ und sicherte sich somit den ersten Preis.

 

So bleibt für heuer nur mehr zu sagen: Danke an alle Besucher und auf ein Wiedersehen 2019! Fotos der bunten Masken findet man hier!



X